5 Traummänner auf dem Prüfstand

Du bist frisch verliebt? Oder schwärmst für einen Mann? Wir verraten Dir, ob ER wirklich ein Traummann ist.

Traum-Männer sind die, auf die alle Frauen fliegen. Jeder will sie, weil sie schön sind, Geld haben, oder ein männliches Auftreten haben. Doch lohnt es sich wirklich, diesen Traum-Typen hinterher zu jagen?

Testsieger “Partnervermittlung”

Parhip Logo

Finden Sie den Traumpartner in der grössten Partnervermittlung

 

Passende Partner in der Nähe

Seriös, handgeprüfte Profile

Vielfacher Testsieger

 
 
Partnersuche starten ❱❱

Wir haben die fünf Traummann-Typen analysiert und sind zu folgenden Resultaten gekommen:

Der Schöne

SchöneWidmen wir uns zunächst erst einmal dem Schönen. Der Schöne sieht – wer hätte das gedacht – umwerfend gut aus. Er weiss das normalerweise auch und ist entsprechend von sich überzeugt. Er wendet sehr viel Zeit auf für Körperpflege, Duft und Kleidung. Alles ist mit viel Liebe zum Detail ausgewählt und war auch nicht ganz billig.

Was hast Du davon? Mal ganz ehrlich: eigentlich nichts. Der Schöne ist mehr mit sich und seinen Verehrerinnen beschäftigt als mit Dir. Aufmerksamkeit und Komplimente musst Du hier nicht erwarten. Er ist zwar schön zum anschauen, mehr ist aber auch oft nicht dahinter. Auch im Bett sind die Schönen oft nur eines: eine Katastrophe! Er wird sich beim Sex mehr darum kümmern, dass er eine gute Figur macht. Deine Bedürfnisse sind ihm dabei völlig egal.

Unser Tipp: bleib auf dem Boden und such Dir einen, der nicht ganz so schön ist. Eher so im mittleren Schönheitsbereich. Dann kann man auch noch andere Qualitäten erwarten.

Der Romantische

RomantischeDer Romantische ist eher ein sensibler Träumer. Du wirst mit ihm ganz viele tolle Stunden erleben. Der Romantische nimmt sich Zeit für Dich, sorgt für Kerzen, Musik und Ambiente und wird Dich nach allen Regeln der Kunst verführen und umsorgen. Im Bett ist er liebevoll und zärtlich und geht ganz selbstverständlich auf Deine Bedürfnisse ein.

Natürlich kann das auf Dauer etwas anstrengend sein. Der Romantiker ist nämlich auch ein wenig sensibel und braucht ständig Aufmerksamkeit und Bestätigung. Bekommt er das nicht, kann er schnell einmal eingeschnappt sein.

Unser Tipp: geniess Deine Zeit mit dem Romantiker. Du wirst ganz tollen Sex haben und bei ihm die voller Aufmerksamkeit erleben. Auf Dauer jedoch solltest Du Dir etwas Selbstbewussteres suchen. Einen Mann, der sein Leben etwas besser im Griff hat.

Der Reiche

ReicheDer Reiche ist von Beruf Sohn. Schon von klein auf wurde ihm immer alles in die Wiege gelegt. Er hatte nie Geldsorgen und andere Menschen sieht er nur als Dienstboten. Der Reiche gibt das Geld mit vollen Händen aus und lebt mindestens in einem tollen Penthouse in der Innenstadt in bester Lage. Der Porsche ist nur sein Zweitwagen und die Ferien verbringt er auf den Bahamas oder Seychellen. Er hat einen Bachelor in Jura, aber zum Master hat es irgendwie nicht gereicht – Du weisst ja, die Bahamas…

Im Bett ist er ungefähr so gut wie der Schöne. Auf Deine Bedürfnisse wird er weder eingehen, noch interessieren sie ihn. Seine Bedürfnisse hingegen sind ganz wichtig. Immerhin ist er es von klein auf gewöhnt, dass ihm jeder Wunsch von den Augen abgelesen wird. Analsex, Sex zu dritt, oder fesseln: wenn er Lust darauf hat, musst Du das auch toll finden. Ansonsten verliert er schnell das Interesse.

Was hast Du davon? Leider gar nichts. Du kannst Dich eine Zeit lang in seinem Glanz sonnen und hast ein wenig das Gefühl, Du gehörst dazu. Aber schon nach kurzer Zeit darfst Du Deine Restaurant-Rechnung wieder selbst bezahlen und auch zum Shoppen hat er plötzlich keine Zeit mehr. Und ob Du es wahrhaben willst oder nicht: Du wirst schon bald gegen eine andere Frau ausgetauscht werden.

Unser Tipp: Wenn Du nicht gerade aus der gleichen Kaste stammst wie er, solltest Du Dir das nicht antun. Du kannst es eine Zeit lang geniessen, solltest Dich dann aber schnell wieder ausklinken und Dich auf die wichtigen Dinge im Leben konzentrieren. Ein Traum-Mann ist der Reiche jedenfalls nicht.

Der Schlaue

SchlaueDer Schlaue weiss alles besser und ist auch wirklich ziemlich intelligent. Er hat mindestens promoviert und arbeitet in einer sehr gut bezahlten Stellung, wo er auch zeitlich sehr eingespannt ist. Der Schlaue durchschaut alles sofort und kann sich schnell eine Meinung bilden, die er dann auch mit Vehemenz vertritt. Du hast da nur eine Chance, wenn Du ihm intellektuell ebenbürtig bist.

Im Bett ist er so lala. Immerhin sind ihm so niedere Instinkte wie der Fortpflanzungstrieb irgendwie zu profan. Er hat das alles wissenschaftlich durchschaut und nun interessiert es ihn nicht weiter. Du wirst trotzdem regelmässig mit ihm Sex haben, aber erwarte mal nicht zu viel.

Unser Tipp: Lass Dich nur auf den Schlauen ein, wenn Du selber auch sehr schlau bist und irgendwie mithalten kannst. Dann habt ihr wenigstens auf der intellektuellen Schiene Gemeinsamkeiten. Ansonsten könnte der Schlaue vor allem anstrengend werden, weil er alles besser weiss und es aus seiner Sich sowieso keinen Sinn macht, Dir alles zu erklären. Er wird Dich zunehmend wie ein kleines Dummchen behandeln.

Der Charismatische

charismatischeDer totale Alphatyp, steht immer im Mittelpunkt und zieht alle in seinen Bann. Er hat eine unwiderstehliche Ausstrahlung. Auf diesen Traumtypen fliegen irgendwie alle. Er hat ständig schöne Frauen in seinem Schlepptau und geniesst diese Aufmerksamkeit.

Allerdings versagt der Charismatiker, sobald ihm sein Publikum fehlt. Wenn Du nämlich nur mit ihm zu zweit bist, ist er schnell gelangweilt und übellaunig.

Was hast Du davon? Irgendwie auch nicht so viel. Es sei denn, Du bist mindestens ebenso charismatisch wie er. Dann könnte das klappen. Andernfalls solltest Du die Finger von ihm lassen.

Unser Tipp: Such Dir einen normalen Typen, der nicht immer nur im Mittelpunkt stehen muss. Da hast Du mehr davon.

Fazit

Die meisten Traum-Männer entpuppen sich bei näherer Betrachtung als ziemlicher Reinfall. So richtig glücklich kannst Du mit keinem von ihnen werden. Ausnahme: Du bist das weibliche Pendant zu ihnen.

Ansonsten empfehlen wir Dir einen weniger traumhaften Typen zu wählen. Da hast Du auch den Vorteil, dass nicht alle anderen Frauen auch noch hinter ihm her sind. Ganz normale Typen, mit denen Du garantiert eine glückliche Beziehung eingehen kannst findest Du beispielsweise bei Parship.

0

Schreibe einen Kommentar