Zusammenfassung Test von LoveScout 24

LoveScout24 (umbenannt im Sommer 2016 aus Friendscout24) ist unserer Meinung nach Deutschlands Partnerportal Nr. 1 und hat mit 6 Millionen aktiven Usern die meisten Mitglieder der Singlebörsen in Deutschland. Ideal geeignet ist dieses Singleportal für flirtwillige, die eine grosse Auswahl an möglichen Kontakten suchen. Die Suchkriterien lassen sich dabei sehr gezielt einstellen, so dass man sehr gut passende Flirtkontakte avisieren kann. Dank integriertem Persönlichkeitstest kann nun auch die Partnersuche via LoveScout24 erfolgen.

POSITIV: einfach zu bedienen, ausgezeichneter Kundenservice (Gewinner des Service Champion Award 2016 im Segment der Singlebörsen), fungiert auch als Partnervermittlung dank integriertem Persönlichkeitstest, Rabatte für unter 30-jährige, Chat-Roulette!


NEGATIV: Wer aktiv flirten und chatten möchte braucht eine Premium-Mitgliedschaft. Diese ist relativ teuer.


Facts & Figures zu www.lovescout24.de

Anzahl Mitglieder > 6 Millionen in Deutschland, davon mehr als 1 Million pro Monat aktiv, mehr als 24 Millionen in Europa!
Partnersuchende Singles aller Alters- und Bildungsschichten. Grosse Auswahl an Mitgliedern. Auch Partnersuche möglich
Verhältnis Mann:Frau 57% männlich, 43% weiblich
Kosten/Monat 24,99 Euro pro Monat bei 6-monats-Vertrag (Premium)
Erfolgsquote Über eine Million Erfolgspaare! Dank der Vielzahl an Singles sowie guten Suchmöglichkeiten
Bedienung sehr gut; die vielen Funktionen können anfangs verwirren
Sicherheit, Kundendienst sehr guter Kundendienst, Fotos und Profilinhalte werden von LoveScout24 geprüft. Man kann Mitglieder sperren lassen, wenn man nicht will dass diese einen kontaktieren

 
 
Jetzt die Webseite www.lovescout24.de besuchen
 

Ausführlicher Testbericht von Lovescout

Anmeldung

Die Anmeldung bei Lovescout selbst ist kostenlos. Man muss zunächst angeben, welches Geschlecht man hat und welches Geschlecht man sucht. Dann muss man seine Login-Daten wählen. Ausserdem muss man noch Angaben zum eigenen Alter und dem Alter des gesuchten Flirts angeben, dadurch wird anschliessend die Flirtsuche auf dieses Alter fokussiert.

Die eigene Kontaktanzeige

Man kann die eigene Kontaktanzeige umfangreich gestalten, dafür stehen diverse Kategorien zur Verfügung.

1) Kategorie „Über mich“

Hier können alle relevanten Angaben zur eigenen Person gemacht werden, diese können durch andere Mitglieder gesehen werden. Diese Angaben betreffen beispielsweise das äussere Erscheinungsbild, Lebensstil (Raucher, Kinderwunsch) sowie Angaben zur Freizeitbeschäftigung. Diese Angaben sind wichtig, da sie für flirtinteressierte Mitglieder einen Anhaltspunkt bezüglich gemeinsamer Interessen geben, ausserdem kann sich daraus später im Chat ein Gespräch entwickeln.

2) Kategorie “Fotos”

Man kann ein sogenanntes Portraitfoto einstellen, welches von den Mitgliedern in Grossansicht gesehen werden kann. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, bis zu 25 private Fotos hochzuladen. Diese Fotos sind öffentlich!

3) Kategorie “Ich suche”

Hier können Kriterien für die Flirtsuche festgelegt werden. Die Suchkriterien entsprechen im Wesentlichen den Angaben der Kategorie „Über mich“. Aus den Suchkriterien werden anschliessend die Partnervorschläge generiert, ausserdem werden diese dem Besucher des eigenen Profils angezeigt.

4) Kategorie “25 Fragen”

Aus einem Fragenkatalog können bis zu 25 Fragen ausgewählt und mit Freitext beantwortet werden. Es stehen pro Frage 1.500 Zeichen zur Verfügung. Inhaltlich drehen sich die Fragen um Beziehungswünsche, die eigene Persönlichkeit, Hobbies und Gewohnheiten sowie das eigene Lebensumfeld und sonstiges. Die ausgewählten und beantworteten Fragen werden anschliessend mit dem eigenen Profil den anderen Mitgliedern angezeigt.

5) Kategorie “Privater Bereich”

Im „privaten Bereich“ kann man Dinge über sich erzählen, die einem wichtig sind, die aber nur einem bestimmten Kreis der Flirts ersichtlich sein sollen. Es stehen zwei Multiple-Choice-Fragen sowie drei Freitextfragen mit je 1.500 Wörtern zur Verfügung. Bei letzteren kann man ein Geheimnis erzählen, eine Schwäche zugeben oder erklären, was man im Leben nicht mag.

6) Kategorie meine Einstellungen

Hier kann man seine Logindaten editieren. Ausserdem lässt sich festlegen, wer das eigene Profil sehen soll. Ausserdem kann man hier seine eMail-Einstellungen verwalten und festlegen, wann man per eMail von Lovescout24 informiert werden möchte. Somit lässt sich einfach per Häkchen die eMail-Flut steuern!

Partnersuche

In der Rubrik „Partnersuche“ lassen sich die Kriterien dieser Funktion einstellen. Es besteht die Möglichkeit, gezielt nach Geschlecht, Alter, Postleitzahl (mit Umkreisangabe) sowie Online-Status und Foto-Status zu suchen. In der Rubrik „Wer sucht mich?“ bekommt man informationen über Profile, die das eigene Profil in den Suchkriterien eingeschlossen haben. Diese Funktion steht allerdings nur Primium-Mitgliedern zur Verfügung.

Partnervorschläge

Um Partnervorschläge zu erhalten, muss der Lovescout Persönlichkeitstest ausgefüllt werden. Dieser dauert ca. 15 Minuten. Anschliessend erhält man auf Basis der dort gemachten Angaben passende Partnervorschläge. Möchte man auf diese Vorschläge in irgendeiner Form reagieren, so muss man zunächst Premium-Mitglied werden.

Dateroulette

Noch relativ neu bei Lovescout24 ist das Dateroulette. Hierbei werden nach dem Zufallsprinzip Flirts zum Kennenlernen vorgeschlagen. Bei Interesse kann man auf das grüne Häkchen klicken, dann erscheint der Kandidat unter „wen will ich treffen?“, wenn man sich nicht sicher ist kann man auch „vielleicht“ angeben oder sonst einfach auf „Nächster“ klicken und dann erscheint das nächste Profil. Für die Kontaktaufnahme via Mail oder Chat benötigt man auch hier eine Premium-Mitgliedschaft.

Kontaktaufnahme

Arten der Kontaktaufnahme

Man hat die Möglichkeit, via Mail, Chat und Flirtkontakt mit anderen Mitgliedern Kontakt aufzunehmen.
Mail: Lovescout24 verfügt über ein internes Mailsystem. Will man aktiv per Mail auf andere Mitglieder zugehen, benötigt man eine Premium-Mitgliedschaft.
Chat: Mit Mitgliedern die online sind kann man chatten. Man kann unter „Einstellungen“ festlegen, ob man generell Chat-bereit ist. Die Chat-Dialoge werden intern gespeichert und sind später abrufbar.
Flirtkontakt: Mit einem Flirtkontakt kann man andere User auf sein Profil aufmerksam machen.

Kontaktarten

Bei Lovescout 24 gibt es verschiedene Kontaktarten:
Besucher meines Profils: Wer hat mein Profil aufgerufen? (Nur für Premium-Mitglieder)
Favorit: Man kann Favoriten festlegen. Will man schauen bei welchem Kontakt man ebenfalls Favorit ist, benötigt man eine Premium-Mitgliedschaft.
Wunschdate: Funktioniert ähnlich einer Kontaktanfrage, analog Chatanfragen.
Partnervorschläge: werden vom System automatisch generiert auf Basis der Suchkriterien sowie des ausgefüllten Persönlichkeitstests.

Lovescout24 Persönlichkeitstest

Der Persönlichkeitstest ist gratis und soll gewährleisten, dass die Partnervorschläge bestmöglich zu einem passen. Das Ausfüllen des Tests dauert etwa 15 Minuten. Man kann aber jederzeit zwischenspeichern und anschliessend dort wieder einsteigen. Zur Orientierung wird ein Fortschrittsbalken angezeigt, so weiss man etwa, wie viele Fragen man noch beantworten muss. Der Test umfasst Angaben zum gewünschten Alter des Partners, dessen Aussehen und Bildungsstand, Rauch- und Trinkgewohnheiten. Auch Fragen zum eigenen Bildungsstand, beruflicher Tätigkeit, Aussehen und Fitness gehören zum Test. Der Grossteil des Tests umfasst Fragen zur Selbsteinschätzung. Ausserdem muss man noch Fragen zum eigenen Kinderwunsch beantworten und ob man einen Partner mit Kindern akzeptieren würden.

Mitgliedschaft und Preise

Premium Plus und Premium Mitgliedschaft im Vergleich
Vorteile Premium Plus Premium
Aktiv schreiben und chatten  x  x
Sehen, wer Sie treffen will  x  x
Werbefrei flirten  x  x
Mehr Platz im Postfach  x  x
Sehen, wer Sie sucht  x  x
Ihr Profil als Top-Suchergebnis  x  -
Ihre Nachrichten als Blickfang  x  -
Persönliche Partnervorschläge  x  -

 

Die kostenlosen Dienste erlauben es, sich einen guten Überblick zu Lovescout24 zu verschaffen. Will man aber ernsthaft einen Partner suchen, dann muss man ein Abo lösen. Die Kosten ergeben sich aus dem aktuellen Preisplan von Lovescout24. Es gibt viel verschiedene Laufzeiten (1 Monat, 3, 6 und 12 Monate) sowie jeweils Premium und Premium plus. Für unter 30-Jährig gewährt Lovescout24 spezielle Rabatte.

Premium-Mitgliedschaft
1 Monat 39,99 Euro
3 Monate 29,99 Euro (Gesamt 89,97 Euro)
6 Monate 24,99 Euro (Gesamt 149,94 Euro)
12 Monate 19,99 Euro (Gesamt 239,88 Euro)

Premium-Plus Mitgliedschaft
1 Monat 59,99 Euro
3 Monate 49,99 Euro (Gesamt 149,97 Euro)
6 Monate 44,99 Euro (Gesamt 269,94 Euro)
12 Monate 39,99 Euro (Gesamt 479,88 Euro)

Zusatzoptionen
“Connect”: 9,99 € pro Monat (Man kann auch von nichtzahlenden Mitgliedern angeschrieben werden)
“Select”: 6,99 € pro Monat (Du definierst, wer Dich anschreiben darf)
“Connect” + “Select”: 14,99 € pro Monat
“Booster”: 1,99 € (einzeln) oder 11,89 € (10 Stück) (garantiert Top-Platzierung)
“Unsichtbar”: 1,99 € für 24h (anonym: Dein Profil wird unsichtbar)

Bitte beachtet, dass sich die Preise schnell ändern können. Die aufgelisteten Preise sollen daher mehr als Orientierung dienen.

Kündigung der Mitgliedschaft bei Lovescout24.de

Die kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Lovescout24.de verlängert sich automatisch um die ursprünglich gewählte Laufzeit, sofern sie nicht rechtzeitig gekündigt wird. Bei der Kündigungsfrist ist Lovescout sehr grosszügig, es kann bis 24 Stunden vor Ablauf des Vertrages gekündigt werden. Auch bei der Kündigungsform ist Lovescout24 nicht kleinlich und bietet ganze fünf Möglichkeiten zur Künndigung:

per E-Mail: kundenservice@lovescout24.de
per Fax: +49 89 12 50 12 – 941,
per Kündigungsbutton im persönlichen Bereich des Mitglieds
per Tel.: +49 (0) 89 24445318, oder
schriftlich an die FriendScout24 GmbH, Weihenstephaner Str. 7, 81673 München.

Aus Gründen der Nachweisbarkeit empfehlen wir generell, per Mail zu kündigen.

Unser Fazit: "Lovescout ist das grosse Portal für flirtwillige Singles und unserer Meinung nach klar eine der Top 3 Seiten im deutschsprachigen Raum. Eine grosse Anzahl Mitglieder garantiert ausreichend Kontakte zum flirten und chatten. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit der Partnervermittlung. Ganz toll fanden wir das „Dateroulette“, bei dem nach dem Zufallsprinzip Mitglieder zum Chatten vorgeschlagen werden."

Jetzt die Webseite www.lovescout24.de besuchen
 

 

 
 
 

Schreibe einen Kommentar