Hilfe! Ich bin 40 und noch allein! Tipps wie Du gelassen mit der Torschlusspanik umgehst.

Testsieger “Partnervermittlung”

Parhip Logo

Finden Sie den Traumpartner in der grössten Partnervermittlung

 

Passende Partner in der Nähe

Seriös, handgeprüfte Profile

Vielfacher Testsieger

 
 
Partnersuche starten ❱❱

Torschlusspanik ist ein negatives Wort und sorgt für eine negative Aura. Zudem ist der Begriff irreführend, denn Panik beschreibt den Gefühlszustand von (über)vierzigjährigen Singles in den allermeisten Fällen nicht einmal ansatzweise korrekt. Wenn Du mit 40 Jahren noch, oder wieder, Single bist, ist das in erster Linie eine große Chance – die Chance, in der Mitte des Lebens den richtigen Partner zu finden. Diese Chance zu erkennen und zu nutzen sind wichtige Voraussetzungen, dem Alleinsein ein Ende zu bereiten.

Erwartungen, Wünsche und Prioritäten

Die Unsicherheiten der Teenager-Zeit, der berufliche Weg und die ein oder andere private Beziehung in der Vergangenheit haben Dich zu dem gemacht, was Du heute bist – eine gefestigte Persönlichkeit, die mit beiden Beinen im Leben steht und einem geeigneten Partner eine Menge zu bieten hat. Du bist, Deine Erwartungen betreffend, sicherer geworden und setzt andere Prioritäten als sehr junge Menschen. Das beinhaltet zunächst, dass Du relativ genau weißt was Du willst und vielleicht noch genauer was Du nicht willst. Genau diese ehrliche Selbsteinschätzung ist erst mit einem gewissen Maß der Persönlichkeitsentwicklung möglich, und ein Lebensalter ab 40 Jahren ist der ideale Zeitpunkt dafür.

Herzklopfen, Schmetterlinge im Bauch und große Liebe

Liebe kennt kein Alter – der Spruch ist nicht neu, aber seit jeher zutreffend. Die Sehnsucht nach der großen Liebe, dem schönsten und intensivsten Gefühl dessen Menschen fähig sind, ist alterslos, zeitlos, immer aktuell und jedem Menschen bekannt. Du kannst selbstverständlich auch als Single ein vermeintlich erfülltes Leben führen, aber oft bleibt der Wunsch nach der großen Liebe, mehr oder weniger offen eingestanden, bestehen. Dieses kribbelige Gefühl der Schmetterlinge im Bauch, die Tagträume in die sprichwörtliche Welt der rosaroten Wolken und das Herzklopfen, das plötzlich Deine Gefühlswelt auf den Kopf stellt, sind die ersten Anzeichen für die Liebe an die Du möglicherweise schon nicht mehr geglaubt hattest.

Zahlen und Statistiken

Von den weit über 20 Millionen in Deutschland lebenden Singles sind laut aktuellen Umfrage-Ergebnissen nur etwa 25 % restlos glücklich mit dieser Lebensform. Die übrigen 75 % der Befragten gaben an, das Single-Leben gerne gegen eine Beziehung eintauschen würden, wenn sie den richtigen Partner dazu finden. Der größte Single-Anteil entfällt auf die Altersgruppe der unter 30- jährigen, an zweiter Stelle in der Statistik steht die Altersgruppe zwischen 30 und 45 Jahren. Zwischen 45 und 55 Jahren leben jede vierte Frau und jeder fünfte Mann ohne Beziehungs-Partner, und nur ein Viertel davon freiwillig und gewollt. Mit zunehmendem Lebensalter sinkt die Bereitschaft allzu viel Kompromisse einzugehen, dazu kommt eine zumeist gesicherte berufliche Existenz die finanzielle Unabhängigkeit gewährt. Die Ansprüche an einen potentiellen Partner steigen und Beziehungen werden eher aus Liebe eingegangen, ohne den Hintergrund des Versorgtseins oder der Familiengründung.

Tipps für Singles 40 plus

Du hast auch mit 40 keinerlei Grund für Torschlusspanik. Hohe Erwartungen an einen möglichen Partner sind durchaus angebracht, denn Du hast schließlich selbst auch einiges zu bieten. Gelassenheit ist ein ganz wichtiges Thema, Du kannst nichts erzwingen. Suchen ist in Ordnung, aber unverkrampft sollte es sein, denn alles andere wirkt negativ und erweist sich schnell als kontraproduktiv. Sei immer offen für Neues und gehe locker und unbefangen auf andere Menschen zu. Nicht jeder Kontakt wird als zukünftiger Partner in Betracht kommen aber vielleicht entwickelt sich eine gute Freundschaft. Die Liebe wird sich finden, wenn Du ihr die Chance dazu gibst.

Partnersuche via Internet

Gerade für die über 40-jährigen könnte die Partnersuche via online Partnervermittlung ein möglicher Ausweg sein. Mit vierzig geht man nicht mehr so leicht in den Tanzclub und die Möglichkeiten, andere Singles im eigenen Alter kennenzulernen sind mittlerweile beschränkt. Die meisten sind eh schon vergeben oder leben gerade wieder in Scheidung. Wir empfehlen Dir daher dringend, es einmal über eine Singlebörse oder Partnervermittlung zu versuchen. Hier kannst Du sehr gezielt nach einem geeigneten Partner suchen und hast die Möglichkeit, im Vorfeld die Kandidaten nach Deinen Kriterien zu selektieren. Immer mehr Paare haben sich online kennengelernt und es werden immer mehr. Probier es am besten einmal aus, kostenlos und unverbindlich kannst Du unsere besten Partnervermittlungen testen. Einen Versuch ist es sicher wert!

Fazit

Ein Leben als Single ist, soweit es direkt so gewünscht ist, eine auch von der Gesellschaft akzeptierte Lebensform. Ist dieser Status jedoch nicht freiwillig, solltest Du unabhängig vom Alter, auf lange Sicht etwas daran ändern um ein erfülltes, glückliches Leben zu führen. Es ist nie zu spät, der Liebe und dem passenden Partner für eine glückliche Beziehung zu begegnen.
 
 

Mehr zum Thema:

  1. Ich war zu lange allein – bin ich noch vermittelbar? 9 Tipps Von jetzt an zu zweit – 9 Tipps, wie´s klappt!   Du bist schon lange...
  2. Hilfe – ich soll verkuppelt werden! 6 Tipps Die besten 6 Tipps gegen gutgemeinte Verkupplungsversuche Nicht wenige Deiner Mitmenschen halten das Singledasein für...
  3. Torschlusspanik! Alle in meinem Freundes- und Bekanntenkreis haben Beziehungen, nur ich bin allein! Was mache ich...

Schreibe einen Kommentar