Wie überrasche ich meine(n) Liebste(n) zum Valentinstag? 12 Ideen

Testsieger “Affäre”

Lovepoint Logo

Bei Lovepoint finden Sie einen heissen Flirt oder den Traumpartner

 

Seriös und sicher

Hoher Frauenanteil

Über 1/2 Million Mitglieder

 
 
Affäre suchen ❱❱

 
Der Valentinstag bahnt sich langsam wieder an und Du machst Dir bestimmt Gedanken, was Du Deiner Liebsten oder Deinem Liebsten bloß schenken könntest. Es gibt viele Möglichkeiten, sich auf diesen Tag vorzubereiten, allerlei Geschenke und schöne Gesten. Aber vor allem kannst Du an diesem Tag auch einiges unternehmen. Hier wird verraten, was die besten Geschenkideen und Unternehmensmöglichkeiten an solch einem Tag wie diesem sein könnten:

Der Valentinstag ist grundsätzlich ein Tag für Liebende, was allerdings nicht bedeuten soll, dass lediglich Liebende diesen Tag feiern können. Auch Singles oder Freunde können sich an diesem Tag amüsieren und etwas unternehmen, um dem Alltagstrott auszuweichen. Auf den Straßen sind die vielen Leckereien und Herzchen sowie Blumen und Rosen nicht zu übersehen. Kitsch in Form von süßen Bären oder andere nette Kleinigkeiten können gekauft werden, die es fast nur zum Valentinstag gibt. Solch eine Chance sollte genutzt werden, deshalb ist die Regel Nummer Eins: wachsein sein!

Nun kommen wir aber zu den Möglichkeiten wie Du Deinen Partner am Valentinstag überraschen könntest.

1. Backe Deinem Liebsten einen Kuchen

Am Valentinstag erscheinen immer wieder neue Rezepte! Probiere sie aus und stöbere einfach in einem Kochbuch oder im Internet herum. Versuch die erste Regel anzuwenden und entlocke Deinem Partner oder deinem Schwarm, was er oder sie so für Leckereien mag, was seine/ihre Geschmacksrichtungen sind und wogegen er/sie gänzlich abgeneigt ist, denn es gibt nichts Schlimmeres, als gerade an diesem Tag etwas zu backen, was Deinem Schwarm zur Gänze nicht schmecken könnte. Mittlerweile gibt es Herzchen-Backformen, die zu solch einem Tag doch besonders geeignet sind. Lass Deiner Kreativität freien Lauf und backe Etwas Feines. In Japan, beispielsweise, ist es am Valentinstag Tradition, selbst gemachte Schokolade zu machen und es dem Schwarm anschließend zu schenken. Allerdings betrifft es nur die Frauen, denn die Männer werden dies an dem sogenannten White Day zurückgeben.

2. Fein essen gehen

Es ist besonders leicht dem Alltag zu verfallen. Der Valentinstag soll das verhindern, denn die Liebe kann an diesem wundervollen Tag besonders gut aufgefrischt und der Tag romantisch gestaltet werden. Eine weitere Idee diesen Tag zu zelebrieren ist es, einen Platz in Deinem und des Partners Lieblingsrestaurant zu reservieren und ihn oder sie einzuladen. Was gibt es Schöneres und Romantischeres als ein Candle-Light Dinner mit Deinem Schwarm oder Deinem Partner? Die Person wird sich mit Sicherheit besonders freuen und damit nicht rechnen.

3. Kinobesuch mit anschliessender Hotelübernachtung

Wenn am Valentinstag gute Filme in den Kinos kommen und einer der Filme Dich oder Deinen Schwarm ansprechen, so reserviere zwei Karten und lade Deinen Partner oder Deinen Schwarm auf einen Kinobesuch ein. Da in dieser Zeit nicht besonders viel Gelegenheit zum Reden besteht, so ist ein anschließender Besuch in einem Hotel mit Übernachtung sowie anschließendem Frühstück am nächsten Morgen auf dem Hotelbett eine besonders große Überraschung, womit Dein Partner mit Sicherheit nicht rechnen wird.

4. 99 Gründe, wieso Du Deinen Partner liebst

Dieser Tag bietet die optimale Angelegenheit dafür, Deinem Partner zu zeigen, wieso Du ihn liebst. Schreibe viele verschiedene Gründe auf kleinen Zetteln auf und verteile sie über die ganze Wohnung und in seinen oder ihren Klamotten, sodass er oder sie auf Entdeckungsreise gehen muss, um zu erfahren, was der nächste Grund sein könnte. Um es Deinem Liebsten/Deiner Liebsten etwas einfacher zu machen. Schreibe zusätzlich ein paar Tipps, sodass er/sie die nächsten Zettel finden kann. Der letzte Zettel soll etwas ganz Besonderes sein. Überrasche Deinen Partner mit einem anschließenden Kuss oder Ähnlichem.

5. Fotobuch der Liebe

Eine weitere nette und individuelle Idee an solch einem Tag ist es, ein Fotobuch zu erstellen und zu gestalten. Dies ist online auf vielen Plattformen möglich. Der Vorgang ist nicht besonders schwer. Allerdings musst Du früh genug mit dieser Arbeit beginnen, damit es rechtzeitig geliefert wird. Suche die besten Fotos aus und lass die alten, schönen Geschichten mit Deinem Partner Revue passieren.

6. Kurzausflug

Ein Kurzausflug zu gestalten, ist eines der besten Geschenke überhaupt. Eine neue Stadt wird entdeckt und die kleine, aber feine Reise bindet die Partnerschaft noch stärker zusammen. Solch ein Kurzausflug bedarf einer etwas längeren Planung, deshalb sollte dies nicht zu kurzfristig organisiert werden. Auch sollte der Partner an diesem und den nächsten Tagen eventuell frei haben, sodass der Ausflug überhaupt möglich ist. Für diejenigen, die nicht das nötige Geld aufbringen können: Kein Problem! Auch ein kleiner Ausflug in die Natur oder in einem schönen Park kann schön sein. Ist der Tag etwas wärmer, könnte auch ein Picknick in Betracht gezogen werden.

7. Paarringe

Eine besondere Geschenkidee ist es, Paarringe zu kaufen und den/die Liebste(n) damit zu überraschen. Paarringe lassen sich auch mit einer individuellen Gravur gestalten. Auf der Gravur kannst Du entscheiden, was drauf stehen soll. Ob das Datum eures Jahrestages oder eure Initialen bleibt ganz Dir überlassen. Paarringe haben eine besonders große Bedeutung und zeigen dem Partner, dass man bereits ist, einen Schritt weiter zu gehen. Deshalb ist dieses Geschenk auch eher für diejenigen geeignet, die sich nicht mehr in der Kennenlernphase befinden, sondern schon etwas länger zusammen sind und sich enger binden möchten.

8. Paar Fotoshooting

Eine sehr originelle Idee ist ein Paar-Fotoshooting! Der Partner wird begeistert sein, denn solch eine Gelegenheit bietet sich nicht alle Tage. Besondere Paarfotos können von einem professionellen und erfahrenen Fotografen geschossen werden, während das Paar lediglich lächeln und sich wohl fühlen muss. Ein Fotoshooting bedarf einer etwas längeren Planung, um keine bösen Überraschungen zu erleben. Solche Fotos können anschließend vergrößert und aufgehängt werden, sodass dieser Moment immer gut in Erinnerung bleiben kann.

Wie zu sehen, gibt es diverse Geschenke, mit denen der Partner überrascht werden kann. Wichtig ist es, sich Gedanken darüber zu machen und es wirklich zu wollen. Der Valentinstag ist ein Tag, der dazu dient, Paare enger zusammen zu binden. Er sollte genutzt werden, um aus dem Alltag herauszukommen und wieder Zeit für sich zu finden. Für diejenigen, die an diesem Tag ihre Liebe gestehen möchten, nur zu! Denn das ist die wohl größte Überraschung, die am Valentinstag gemacht werden kann.
 

Mehr zum Thema:

  1. Single am Valentinstag! Was nun?   Es gibt einen Tag im Jahr, wo ein Teil der Menschheit glücklich und ein...
  2. Meine Erlebnisse in einer Polyamoren Beziehung Liebe macht uns zu Menschen. Wir lieben unsere Freunde, lieben unsere Familien und lieben unsere...
  3. Meine Freundin will keinen Sex – was soll ich tun? Du liebst Deine Freundin über alles und da ist es mehr als natürlich, dass Du...

Schreibe einen Kommentar